Herzlich Willkommen in der Tierarztpraxis für die ganzheitliche Betreuung ihrer Haustiere

Sie wünschen sich eine ganzheitliche medizinische Betreuung ihres Haustieres mit Blick über den „schulmedizinischen Tellerrand“?

Das Grundprinzip  meiner Praxis ist es, die Probleme bzw. Krankheiten Ihres  Tieres aus ganzheitlicher Sicht zu behandeln.

Was bedeutet eigentlich „ganzheitlich“ ?  

Der tierische Körper stellt ein hochkomplexes System aus zahlreichen ineinander übergehenden Strukturen dar. Diese Strukturen unterliegen ihrerseits komplizierten Regulationsmechanismen.
Im Zuge der ganzheitlichen Medizin wird immer eben dieses gesamte System und  nicht nur einzelne Teilbereiche (wie häufig in der Schulmedizin)  betrachtet.
Die ganzheitliche Medizin behandelt daher nicht einzelne Organe, Muskeln, Knochen oder andere Strukturen im Körper sondern sucht nach einer geeigneten Einwirkungsmöglichkeit auf die selbstregulatorischen Fähigkeiten des Lebewesens.

Die ganzheitliche Medizin dient also der Wiederherstellung, Verbesserung oder Erhaltung der Funktions- und Leistungsfähigkeit des Gesamtorganismus und zwar möglichst ohne den Körper mit  Nebenwirkungen (wie z. B. durch manche Medikamente) zu belasten.

Hierzu bedient sich der ganzheitliche Therapeut verschiedener alternativer Heilmethoden.

Auf den folgenden Seiten möchten ich Ihnen eine Übersicht über die unterschiedlichen alternativen  Behandlungsmethoden  vermitteln und Sie über das Angebot der Tierarztpraxis Dr. Sandra Müller informieren.

Dr Sandra Müller